Umgebung

IMG07554-1 Für Ihre Tagesausflüge liegt Schwabstedt ideal zwischen Nord- und Ostsee. Schnell erreicht man die Fährhäfen zu den Inseln und Halligen, das Holländer-Städtchen Friedrichstadt, die Badestrände der Nordsee, das Multimar Wattforum in Tönning oder die romantische Storm-Stadt Husum mit dem malerischen Hafen direkt im Zentrum.

b.jpg Ein weithin gut ausgebautes Radwegenetz verlockt zur Erkundung der Eider-Treene-Sorge-Niederung oder der Halbinseln Eiderstedt und Nordstrand. Es lohnt sich, vor Ort ein Kanu zu mieten und eine Tour auf der wunderschönen Treene mit ihrer abwechslungsreichen Vegetationen und den vielen Vogelarten zu genießen.

c.jpg Reiten, Radeln, Angeln, Wattwandern, Baden im Fluß-Freibad und vieles mehr ist direkt vor Ort möglich. Ebenso empfehlenswert sind Rundflüge über das schöne Schleswig-Holstein oder Museumsbesuche (Nordseemuseum “Husum”, Nolde-Museum Seebüll, Haithabu und Schloss Gottorf “Schleswig”, Phänomenta Flensburg u.v.m.).
Frage Sie uns, wir beraten Sie gerne.

_MG_1917 Besondere Feste in unserem Schwabstedt sind der Pfingstmarkt mit seiner Feiermeile und der Bauernmarkt Ende September mit einem vielseitigen handwerklichen, kulinarischen und künstlerischen Angebot. Auch die Fans von Oldtimer-Traktoren kommen hier voll auf ihre Kosten.